Startseite
Praxisablauf
Praxisspektrum
Praxisnewsletter für Ärzte
Sportkardiologie
Herzgruppe Bad Säckingen
Qualitätsmanagement
Telemedizin
Kontakt und Sprechzeiten
Patienten-Information
Diskurs Spital- Campus
Aktuelle Stellenabgebote
Interessante Links
Impressum
Datenschutz
Anfahrt

Ein Trauerspiel in mehreren Akten
Mitte 2017 beauftragten die Gesellschafternach Freistellung und Entlassung der GF Frau Jeitner die Fa. JOMEC in Person Dr. Schlaudt mit der Interims- Geschäftsführung.
Nach Beschluß des Stadtrates der Stadt Waldshut folgte Beschluß des Kreistages und dann derGesellschafterversammlung zur Schließung.
Der Krankenhausbetrieb wurde zum 31.12.17 im Spital Bad Säckingen eingestellt.
Hier finden Sie die Chronik seit 2003 mit Aktivitäten der Ärzte aus Bad Säckingen
im Schulterschluß mit dem Förderverein und Initiative proSpital.


Chronik der Diskussion ums Bad Säckinger Spital.pdf


Gespräch Frau Jeitner
und Vorschläge

Gespr.GF.pdf

Schreiben an Minister Lucha

Anschreiben Ministerium.pdf


Schreiben 2 SM.pdf


Offener Brief an die Kreisräte zur Situation Spitäler Hochrhein.pdf

Was ist der "Campus"?
Als "Ersatz" soll in Bad Säckingen ein Gesundheits- Campus entstehen.
Dies wurde im Kreistag am 13.12.17 verabschiedet.
Die Firma gök- Consulting- Dr. Risse- wurde mit der Erarbeitung einer Konzeption und Zeitplan zur Umsetzung beauftragt.

Wir niedergelassenen Ärzte haben mit oberster Priorität die Wiedereröffnung einer Rettungsstelle/ Notaufnahme gegenüber Landrat Dr. Kistler, Kreistag, Geschäftsführung Dr. Schlaudt, Bürgermeister Herr Guhl und gök- Consulting gefordert.

Die Beschlußvorlage und die vorläufigen Ideen von gök- Consulting finden Sie hier. Alle Informationen sind über die Homepage des LRA zugänglich.

Beschlußvorlage Campus


Vorlage Campus Kreistag.pdf

Konzeptideen gök- Consulting


Kreistagssitzung_Gesundheitscampus_Bad_Saeckingen_20171213.pdf

Top